Die Ziele des Vereins

Ortsschell „Ortsschell Nr. 15" erschien 2011 und widmete sich dem Gasthaus „Zum Ochsen / Ratsstube"

Laut Satzung weckt und pflegt der Verein das Verständnis für die Geschichte und das Brauchtum unserer Heimatgemeinde. Mittlerweile ist die Mundart hinzugetreten.

Um dies zu erreichen, bietet der Verein Ausstellungen, Vorträge, Führungen und Publikationen an.

Jährlich erscheint eine Publikation mit dem Titel „Ortsschell", die 20 bis 30 Seiten umfasst. Die Vereinsmitglieder erhalten diese kostenlos. Alle anderen Interessenten können sie über Verkaufsstellen im Ort beziehen.

Im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde bietet der Verein jährlich eine Veranstaltung für Kinder und Jugendliche an.

Auf der Grundlage des Denkmalschutzgesetzes des Landes Baden-Württemberg widmet man sich dem Erhalt und der Pflege des Ortsbildes.